„Zauberwürfel“ zur digitalen Vorstellung

Kein “Tag der offenen Tür” in Launsbach wegen Corona? Für die Gesamtschule Gleiberger Land (GGL) sind die Folgen der Pandemie noch lange kein Hinderungsgrund, sich zu präsentieren! Zahlreiche Schülerinnen und Schüler haben unter Mithilfe ihrer Lehrerinnen und Lehrer einen sogenannten “GGL-Zauberwürfel” entworfen, auf dem sich insgesamt sechs QR-Codes befinden. Hinter diesen verbergen sich kurze Videos und Fotostrecken, die Schüler für …

Fake News Projekt der Agentur Medienblau

23 Schüler der Klasse 9D hatten kürzlich die Chance bei einem ganz besonderen Projekt teilzunehmen. Die Agentur Medienblau aus Kassel brachte den Schülern im Rahmen eines News Caching Projekts zwei Tage lang bei, wie man Fake News erkennt und damit umgeht. Die Coaches Julian aus Leipzig und Szahel aus Kassel hatten dabei einiges an Know How im Gepäck. So lernten …

Gesamtschule Gleiberger Land ist für digitales Lernen gut aufgestellt

(SAW/GLA) In den letzten Monaten hat Corona für ein großes Umdenken gesorgt. So mussten sich die Schulen besonders intensiv mit den digitalen Unterrichtsformen auseinandersetzen. Damit dies gut funktioniert, hat die GGL kürzlich einen iPad Koffer inklusive Schulung für die Lehrkräfte erhalten. Ein zweiter Koffer wird in Kürze eintreffen. Außerdem wurden in den Sommerferien neue Computerräume mit leistungsfähigen PCs eingerichtet, die …

Exkursion der Gesamtschule Gleiberger Land zum Hightech Producer PVATePla in Wettenberg

(SAW) 21 Schüler der 9. Jahrgangsstufe der Gesamtschule Gleiberger Land (GGL) waren kürzlich im Rahmen des Arbeitslehre Unterrichts auf einer Exkursion in Wettenberg bei der Firma PVATePla unterwegs. Der  Klassenlehrer der Klasse 9D, Dr. Dennys Sawellion, hatte den Kontakt zu einem der Weltmarktführer im Bereich der Vakuum Hochöfen hergestellt und den Ausflug organisiert. Unter erschwerten Corona-Bedingungen empfing Dr. Gert Fisahn, der ...

Lehrerkollegium qualifiziert sich zu Ersthelferinnen und Ersthelfern

In regelmäßigen Abständen (alle 2 bzw. 4 Jahre) müssen vor allem Lehrkräfte, die Sportunterricht, naturwissenschaftlichen oder technischen Unterricht erteilen, sich in Erster Hilfe fortbilden, damit sie für den Ernstfall gut vorbereitet sind und Schülerinnen und Schülern bestmöglich helfen können. Die Gesamtschule Gleiberger Land ist in der glücklichen Lage, Frau Anastasia Keller als Kollegin in ihren Reihen zu haben, denn Frau …