Schüler*innenvertretung

Konrad Schulz (8a)

Lina Kaplan (9d)

Amira Hajimohammad (10c)

Die Schüler*innenvertretung (kurz: SV) ist eine Verbindung zwischen Schüler*innen und Lehrer*innen. Wir setzen uns für die Interessen der Schüler*innen ein und sorgen dafür, dass die Klassen eigene Anliegen, Wünsche und Ideen in die Schule einbringen können. Wir wollen präsent sein und mit euch allen zusammenarbeiten! Unterstützt werden wir hierbei von unserer Verbindungslehrerin Frau Hix.

Alle zwei Wochen findet eine Schülerratssitzung (SR) statt, die von den drei Schulsprecher*innen, Amira, Lina und Konrad, geleitet wird. Der SR ist eine Gruppe aus allen Klassensprecher*innen der GGL. Während dieser Sitzung werden alle aktuellen Themen besprochen, die die Schule betreffen. Alle Interessen, Probleme, Fragen und Wünsche von euch werden von der SV gesammelt, beim monatlichen Schulleitungsgespräch thematisiert und in Konferenzen, wie der Schul- oder Gesamtkonferenz, vertreten. Außerdem klären wir die SR-Mitglieder gerne über deren Rechte und Pflichten auf.

Die SV ist auch auf vielen Schulveranstaltungen präsent und verkauft dort Essen und Getränke oder die Schul-Shirts. Für die neuen Klassensprecher*innen der Jahrgänge 5 und 6 plant die SV jährlich ein Seminar. Hier werden die jüngeren Schüler*innen in die SV-Arbeit eingeführt und lernen die Aufgaben eines Klassensprechers kennen. Auch bei besonderen Ereignissen, wie z.B. der Hilfsaktion für die Ukraine, hat die SV tatkräftige Unterstützung geleistet.

Wenn ihr Fragen, Anregungen, Wünsche oder Probleme habt, könnt ihr euch gerne bei uns melden. Sprecht uns einfach an oder schickt uns eine E-Mail an: schulsprecher@ggl-wettenberg.de